Fliegerurgestein feiert Geburtstag

In der vergangenen Woche vollendete Jupp Bartmann sein 95. Lebensjahr. Er gilt als ältester aktiver Pilot, was ihm vielleicht in Kürze noch einen Eintrag in das Guinnessbuch der Rekorde einbringen wird. Seit seinem 17. Lebensjahr ist Jupp Bartmann begeisterter Flieger und hat schon viele unterschiedliche Flugzeuge geflogen. Dazu gehörte zum Beispiel auch die JU 52. Was lag da näher, als mit den Fliegerfreunden des Luftsportclubs Arnsberg (LSC) diesen besonderen Tag im JU 52 am Flugplatz Arnsberg-Menden (FAM) zu feiern.

Die Gratulantenschar war groß und in geselliger Runde wurde so manche Fliegeranekdote zum Besten gegeben. Besonders gefreut hat sich der Jubilar über die Glückwünsche des Flugplatzbetreibers Ulrich Bettermann, der es sich nicht nehmen ließ persönlich zu gratulieren.

Jupp Bartmann und Ulrich Bettermann kennen sich seit den Anfängen des Flugplatzes im Jahre 1971. Seit 1973 gibt es am Flugplatz einen Luftsportverein, der jetzige LSC Arnsberg, dem Jupp Bartmann bis heute treu geblieben ist. Der LSC Arnsberg wünscht seinem ältesten Mitglied alles Gute und hofft, noch viel von Jupps fliegerischen Erfahrungen profitieren zu können.

(C.P.)

© 2017 LSC Arnsberg e.V.